So mal eine Grundregel aus der Erfahrung als ehemaliges Feuerwehrmitglied:
Helfer erkennt man am Helfen. Den Rest erkennt daran, dass er auf Bildwirkung achtet. Laschet wollte mehrfach Lagezentren für Fotoshootings verlegen lassen und sorgte dafür, dass Einwohner nicht bei der an sie gerichteten Rede störten indem er den Platz großräumig durch das Ordnungsamt bis auf sich, seine Entourage, ein paar pittoreske Uniformierte und die Kamerateams räumen ließ. Bildreporter die stimmig in Wathosen im Wasser stehend sich für ein Bild in Gefahr begeben, Nazis deren Hilfe sich im Kern auf völkische Propaganda reduziert, irrlichternde Querdenker die inmitten von Leid und Chaos allen Ernstes Impfdiskussionen anzetteln wollen - sie alle suchen wie tumbe Influenzer im wesentlichen nach stimmigen Bildhintergründen für ihre Egoshows, denn ihr Welthorizont ist offensichtlich völlig auf ein armseelig kleines „Ich“ zusammengeschrumpft. Sie alle sind Katastrophentouristen die mit der Ego-Linie reisen.

Ich hatte jetzt ein Jahr lang eine alte Digitalkamera auf Stativ an einem Fenster stehen, (fast) jeden Tag morgens ein Bild gemacht und die Bilder mal eben mit @FFmpeg zu einem Zeitraffer zusammen montiert. Ein Jahr in einer Minute: youtube.com/watch?v=sPsINhPeEz

Falls jemand von euch mit DNS und BIND zu tun hat: In einer Woche, 2021-06-16, gibt es den fünften und letzten Teil einer Webinarreihe zu BIND9. Organisiert von isc.org, gehalten von @cstrotm. Im letzten Teil geht es um fortgeschrittene Dinge rund um dynamische Zones. Teilnahme kostet euch nichts, außer einer Stunde Zeit. Und wenn ihr die anderen vier Teile verpasst habt: gibt's als Aufzeichnung zum Nachschauen. Alles. was ihr wissen müsst, findet ihr hier: isc.org/blogs/bind-management- #bind #bind9

The unit powers on (no magic smoke released), but I'm not sure it's operating properly.

Total Lunar Eclipse from Sydney

Image Credit & Copyright: Peter Ward (Barden Ridge Observatory)

apod.nasa.gov/apod/ap210528.ht #APoD

Bauen wir doch Straßen für Autos, so wie heute Straßen für Räder gebaut werden...

Für die jetzige Kindergeneration wird es normal sein, Wörter und Texte mit AI-Diensten wie Deepl zu übersetzen, nicht mehr mit Langenscheidt. Letztere werden aussterben, nicht nur in der gedruckten Variante. Vermutlich werden sie dazu nichts tippen müssen, sondern sprechen oder das Wort vor die Smartphone-Linse halten. #justthinkin

Und ja, ich weiß, sowas gibt's schon. ihr braucht mir bitte keine Links zu schicken. Mir geht es hier um flächendeckend und Gesellschaft, nicht um Technologie.

Am 5.Mai Muttertag schon den wärmsten Tag dieses Jahr mit 28.2 Grad C - ich finds toll, kan so bleiben ! app.weathercloud.net/d22788536

„Es ist die Empörung einer ganzen Klasse, die nicht einsieht, dass für sie noch Regeln gelten. Maßnahmen können ihretwegen getroffen werden, aber nicht für sie.“

neues-deutschland.de/artikel/1

eine kurze Info für Leute die Angst vor Mikrochips haben, mit denen uns der "Staat" nach einer Impfung ausspionieren kann: Wir haben noch nicht einmal überall Mobilfunk Empfang, von schnellem Internet ganz zu schweigen. Wie soll das also funktionieren?

Ich sach euch Kiners, der Tag kann nur noch besser werden! 🙃

Habe diesen Flyer soeben aus meinem Briefkasten gefischt und bin überrascht, dass man mit #5G Strahlen Babyüberwacht und vieles mehr und das Schnurlos per Telefon. Davon kriegt mensch scheinbar alles, ja alles, lest selber!1!!😱

Wenn ihr jetzt alle zusammen mehrfach online den Papierkatalog bestellt, dann weiß ich nicht ob dann deren Internet Kaputt macht, wie das mit ihrem Tel. ist weiß ich auch nicht?

#schwurbel #werbung #offline

Da rosten diverse Loks am Basler #Hafen.

Ich müsste dort allgemein mal vorbei mit der Kamera, auch wegen der Kräne, Stahlbrücken, ect.
Einiges soll ja abgerissen werden oder wurde es schon.

#Bahn

#NoAmazon verhindert seit Jahren Tarifverträge, die Arbeitsbedingungen dürften nach zig Reportagen auch vielen Leuten klar sein und jetzt werden auch noch FFP2 Masken verboten, weil sonst den Mitarbeiter*innen mehr Pause zur Verfügung stehen würde...

Hört endlich auf bei diesem #Saftladen zu bestellen!

daserste.ndr.de/panorama/archi

„Lasst euch nicht hineintreiben in Feindschaft und Hass gegen andere Menschen! Lernt, miteinander zu leben und nicht gegeneinander!“

(Richard von Weizsäcker)

♫ Yes – Leave It.
Stellt euch vor, es ist Mitte der 1980er, ihr macht irgendwas mit Video, und habt da so ein Musikvideo zum Schneiden rumliegen und eine nigelnagelneue und scheißteure Video-Editing-Station. Was soll da schon groß schief gehen 🤷🏻‍♂️ Der Song ist trotzdem gut. Enjoy: youtube.com/watch?v=8-hJFoSgXf #rocknroll #yes

Show older
MHz social - mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!